SCHILLER F: VOM PATHETISCHEN U